StreetArt Woche 3.-7.8.2020 (3.Ferienwoche)

Hier findest du alle drei Anmeldeformulare (wichtig, bitte alle ausfüllen) für die Woche:

Rollen, Klecksen, Bewegen und den Sommer genießen. Dieses Jahr wird das StreetArt-Camp rund ums kleine Glashaus am Jenaer Paradies-Skatepark stattfinden. Es wird viele kleine und größere Workshops geben, die Anfänger*innen und Profis in und um Jena gleichermaßen Spaß machen sollen. Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 10-20 Jahren, die Teilnahme kostet 5 Euro pro Tag oder für die gesamte Woche 20 Euro. Im Preis inbegriffen sind auch Getränke und Snacks, die wir für euch am Glashaus bereitstellen. Die Workshops finden 10:00-15:00Uhr statt (Mit Ausnahme des Ausflugs nach Mühlhausen im Skate und BMX/Scooter Workshop). 09:00-17:00Uhr sind wir immer vor Ort am Glashaus da und für euch ansprechbar. Am Freitag wird es einen bunten Abschluss für alle Teilnehmenden am Glashaus geben. Wir freuen uns auf euch! Welche Workshops stattfinden? – lest selbst!

BMX und Scooter– Von Montag bis Donnerstag(4d) @ Paradies Skatepark werden wir in der dritten Woche Grundlagen auf dem Skateplatz im Paradies-Park kennenlernen und SKills verfeinern für alle die schon Erfahrungen haben. Es gibt die Möglichkeit ein Rad zu leihen (bitte fix anmelden, Räder sind begrenzt), oder das eigene Rad mitzubringen. Es gibt für Interessierte einen Ausflug zum Dirt-Trail am Mittwoch und Donnerstag geht es nach Mühlhausen in den großen Skatepark (ca. 09:00Uhr los und 20:00Uhr Rückkehr Jena West. Details auf dem Anmeldebogen). Aufgrund der Nachfragen: Du kannst gerne auch mit deinem Scooter teilnehmen. Diesen musst du jedoch selbst mitbringen, wir können keine verleihen. Freitag findet für alle Workshops eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen am Glashaus. . UND bringe bitte mindestens einen Helm mit.

Skateboard – Ebenfalls von Montag bis Donnerstag (4d) @ Paradies Skatepark wird es die Möglichkeit geben, sich auf dem Skateboard zu bewegen. Egal ob du lernen möchtest wie man richtig fährt,den ersten Ollie schaffen möchtest oder deinen Kickflip verfeinern – hier ist für jede*n etwas dabei. Donnerstag geht es nach Mühlhausen in den großen Skatepark (ca. 09:00Uhr los und 20:00Uhr Rückkehr Jena West. Details auf dem Anmeldebogen). Du kannst dein eigenes Board mitbringen oder dir eins von uns leihen. Bitte melde dich fix an und teile uns mit wenn du etwas brauchst. Freitag findet für alle Workshops eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen am Glashaus. UND bitte bringe mindestens einen Helm mit.

Wheelchair-Skaten (WMX) –@ Paradies Skatepark Rollstuhl-Tricks in der Skatebahn. Das kann man für einen Tag am Mittwoch ab 10:00 im Paradiespark ausprobieren. Mit der erfahrenen Fahrerin Pauline und Support aus der Eastside-Crew kannst du mit deinem Alltags-Rollstuhl die ersten Moves an Rampen probieren. Wir freuen uns auf dich zu unserem ersten Rollstuhl-Workshop den wir anbieten! Unbedingt brauchst du einen Helm und Schoner. Solltest du so etwas nicht besitzen, kannst du es bei uns leihen. Bitte melde dich daher fix an. Freitag findet für alle Workshops eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen am Glashaus.

Rollschuh fahren am Montag und Dienstag (2d) @Paradies Skatepark ab 10:00Uhr. Wie wir schon im letzten Jahr gezeigt haben: auch mit Rollschuhen kann man auf der Skatebahn erstaunliche Tricks machen. Mit Marianne und Charlotte vom Rollerderby-Team Gargörlz aus Erfurt lernt ihr Grundlagen und Fortgeschrittenen-Wissen. Wenn ihr euch Skates leihen wollt meldet euch rechtzeitig an (mit eurer Schuhgröße 🙂 ). Freitag findet für alle Workshops eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen am Glashaus.

Streetart-Filmcrew – Montag- Donnerstag (4d) . @Glahaus und Stadt Du wolltest schon immer Mal wissen, wie man gut Videos aufnehmen kann oder Filme schneidet, coole Effekte einbaut oder mit Sound experimentieren? Mach mit bei der Eastside Filmcrew und drehe einen coolen Streetartfilm. Julia vom Offenen Kanal Jena vermittelt dir Grundlagen und wird mit euch die coolsten Moves der anderen Kurse einfangen. Darüber hinaus gibt’s Tips und Tricks dafür, was es alles braucht, um selbst mit der Kamera loszuziehen. Am Freitag wird euer Film zur Abschlussveranstaltung gezeigt!

DancehallTanzen (Mittwoch und Donnerstag), @Eastside! Moves üben und Spaß haben. Mit Susi kannst du dich zwei Tage lang im Eastside verkrümeln und Tanzen, tanzen… Mach mit! Ob Anfänger*in oder Profi, du bist herzlich willkommen. 🙂 . Freitag findet für alle Workshops eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen am Glashaus.

GraffitiMontag und Dienstag (2d) @ Glashaus Sketchen, Sprühen, Sommer. Mit Marcus kannst du deine ersten Zeichnungen an die Wand bringen oder gemeinsam am Style basteln. Er zeigt euch, worauf es beim Sprühen ankommt und wie ihr eure Technik entwickeln oder verfeinern könnt. Freitag findet eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen.

Creative-Park – Mittwoch und Donnerstag (2d) @Glashaus Ob Siebdruck, Jonglage, Zeichnen, Sticker kreieren oder Cosplay basteln, hier kannst du dich zwei Tage lang mit verschiedenen Möglichkeiten austoben. Freitag findet für alle Workshops eine Abschlussveranstaltung statt mit Musik und vielen kreativen Ideen am Glashaus.

3 Kommentare zu „StreetArt Woche 3.-7.8.2020 (3.Ferienwoche)

Gib deinen ab

  1. Kurze Frage: Ist eine Voranmeldung für die Workshops (Street art in den Sommerferien) erforderlich oder sollen die ganzen Formulare einfach dann mitgebracht werden?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: